Kann der Lokalmatador am 18. September im Finale den Titel gewinnen? – Von unserem Motocross-Redakteur Jens Nausch

 

motocross1Das vorletzte Rennen der Serie ADAC MX Masters in Gaildorf brachte Dennis Ullrich in eine günstige Ausgangsposition für die Veranstaltung auf dem Schützenbühlring, der dieser Tage von fleißigen Kräften in einen Top-Zustand gebracht wird. Die Verfolger von Ullrich sind ihm dicht auf den Fersen und damit erwartet die Motocross-Fans ein spannendes Wochenende.

In Gaildorf dominierten WM-Pilot Max Nagl und Dennis Ullrich. Mit Platz zwei in der Tageswertung erklomm Dennis Ullrich mit 190 Gesamtpunkten die Führung, vor dem Finnen Harri Kullas und Thomas Kjer Olsen aus Dänemark, die beide 186 Punkte aufweisen.

Zwei Tage Party mit Top-Bands

Der Party-Opener beginnt bereits am Freitag, 16. September, um 20.30 Uhr, mit der MX-Party-Night und der Band MADISON BOW. Das große Festzelt gehört am Samstag CRAZY CROCODILE, die richtigen Warmmacher für den darauf folgenden Renntag. An beiden Tagen ist um 19.30 Uhr Zelt-Einlass.

3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Wer noch ein Schnäppchen ergattern will: Das PLUSPUNKTE MAGAZIN verlost noch 3 x 2 Eintrittskarten für Sonntag. Auf Seite 11 lest Ihr ab 10.9. wie’s gemacht wird. Viel Glück bei der Verlosung.


jung brecht 250 werbeiq 250 sp logo 250 boese fotografie 250