... Hoffnungen und Ängste

 

bild mw

Die Bundestagswahlschlacht ist geschlagen. Mit bemerkenswerten Ergebnissen: Rot – Grün verhindert. Eine scheinbar überflüssige Partei raus. Linke und Grüne zurechtgestutzt. eine Kanzlerin Angela Merkel im Alleingang zum Sieg! Margaret Tatcher, von 1979-1990 Eiserne Lady in Großbritannien, lässt grüßen. Neben Merkel verblassen ihre Minister ebenso wie die „Verlierergrößen“. Ob allerdings eine große Koalition Deutschland gut tut, darf bezweifelt werden. Eine Regierung wird erst richtig gut, wenn die Opposition stark ist. Und da dürfen für die Zukunft Zweifel angemeldet werden.

 

 

Angela Merkel weitere vier Jahre ein Glücksfall?


Eine große Koalition hätte jedoch die Chance, Dinge auf den Weg zu bringen, die für unser Land in Bezug auf unsere wirtschaftliche und soziale Stellung in Europa wichtig sind. Jede kommende Regierung muss etwas tun, damit Geringverdiener mit ihren Rentenbeiträgen fürs Alter vorsorgen können, die Kosten im Gesundheitssystem nicht weiter so stark steigen und gleichzeitig bestimmte Ärztegruppen und Kassenvorstände sich immer höhere Einkommen sichern.

 

Was soll aus dem Bundeshaushalt alles finanziert werden?

 

Die umweltfreundliche Energiewende muss bei deutschen Haushalten und kleinen Betrieben mit günstigeren Strompreisen ankommen und den Banken müssen endlich „Grenzen“ gesetzt werden. Es ist auch die Frage zu prüfen, was die Finanzierung von Bischöfen oder kirchlichen Einrichtungen mit dem Bundeshaushalt zu tun hat .Oder warum Konzerne wie ADAC und das Deutsche Rote Kreuz weniger Steuern bezahlen als fast jedes andere Unternehmen.

 

Selbstbedienungsladen: Bundestag.

 

Es darf gewettet werden, was die künftige Regierung sich und uns in den kommenden vier Jahren bescheren wird. Ach ja, einen zusätzlichen gutbezahlten Bundestags-Vizepräsidenten und mehr Abgeordnete gibt es schon und für diese sicher bald auch mehr Diäten, Kostenpauschalen oder Aufwandsentschädigungen. Wir haben’s ja.

A propos Bescherung: Das PPM-Team wünscht Ihnen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit sowie Gesundheit und Erfolg auch im neuen Jahr. Schauen Sie auf die letzte Seite dieser Ausgabe. PPM und Meisterland Schönbuch eG verlosen via Telefonanruf und Email-Nachricht einige wertvolle Preise

zum Jahresende.

Bleiben Sie uns als Leserin und Leser erhalten. Im März 2014 melden wir uns wieder mit einer

neuen Ausgabe.

Ihr Manfred Wanner

Redaktionsleiter


jung brecht 250 werbeiq 250 sp logo 250 boese fotografie 250