„Ruhestand“ ist nicht sein Ding - aber die Fotografie seine Leidenschaft

 RolandFuhrONLINE

„Umtriebig“ – könnte man eine seiner Charaktereigenschaften nennen. Ruhig und zuverlässig, mit einem Faible für die Fotografie und ausgestattet mit profunden Kenntnissen rund um PC und Nutzung des Internets. Roland Fuhr hat sich in seinem Berufsleben vieles aneignen können, was ihm erlaubt sein Pensionärs-Dasein sinnvoll und interessant zu gestalten. Langeweile kommt bei dem 72-jährigen ehemaligen Mitarbeiter der Telekom nicht auf.

 

Serie mit mehr oder weniger Prominenten auf ihrer Lieblingsbank: Heute mit Roland Fuhr

 

Das Multitalent für ehrenamtliche Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit nutzen seit vielen Jahren der Harmonikaverein, in dessen Vorstand er seit 1980 als Bildredakteur und Webmaster tätig ist sowie der Heimatgeschichtsverein. Dessen Homepage wird ebenfalls von Roland Fuhr gepflegt – zudem erstellt er Bild-Berichte für die Presse. Bei Teilnehmern von VHS-Kursen ist Roland Fuhr ebenfalls bekannt, denn dort unterrichtet er als Dozent zum Thema „Bildbearbeitung mit Photoshop“.

 

www.rofuhr.de

 

Sein Talent für die Fotografie, sein geschultes Auge für Bildmotive und nicht zuletzt seine Arbeitsproben sind auch Kommunen, Organisationen und Privatkunden nicht verborgen geblieben. Roland Fuhr beteiligte sich schon mehrfach am Zustandekommen von örtlichen Bildbänden. Menschen und Produkte kommen bei seiner Arbeit dabei in den Fokus eines Fachmanns, ebenso Hochzeiten, Veranstaltungen oder besondere Ereignisse in Firmen.

 

www.blende96.de

 

Im Jahr 2012 übernahm er die Leitung des Photoclubs Blende 96, dem er 2006 beigetreten war. Zusammen mit seiner Frau Heidrun hat er zwei erwachsene Kinder und Enkel. „Wenn mir die 'Freizeit-Jobs' in den Vereinen, die Arbeiten im Studio, am PC zur Bildbearbeitung oder die Pirsch nach guten Fotomotiven noch Zeit lassen, genieße ich mit meiner Frau gerne ein Glas guten Rotwein oder/und schwäbisches Essen“. Nicht ganz ohne „fotografischen Anlass“ begeben sich beide immer wieder auf Reisen zu Zielen in verschiedenen Erdteilen.

 

 


jung brecht 250 werbeiq 250 agentur2c 250 boese fotografie 250