Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen – Zirka 3 Monate

Eine traumhafte Gegend mit alpinem Charme in dörflicher Umgebung ruft Sie zur saisonalen Verstärkung beim Service unserer Hausgäste.

StullerhofEs erwartet Sie, weiblich/männlich, eine herrliche Landschaft, familiäre und moderne Hotelatmosphäre bei guter Bezahlung. Geregelte Freizeit: 9-Stunden-Arbeitstag, 6-Tage-Woche sowie Kost und Unterkunft frei.
Oder Sie kennen jemand die/der eine neue Herausforderung/Aufgabe für zirka 3 Monate sucht? Wenn ja, dann auf in den deutschsprachigen Süden. Diese Fotos vermitteln einen ersten Eindruck

 

StullerhofHotelansicht

 Stullerhof Schlafen

 

 

 

 

 

Stullerhof GartenPool

 

 

 

 

 

 

 

 

Hotel Stullerhof ∙ Stuls 2/A ∙ I 39013 Moos in Passeier
Tel. +39.0473.649543 ∙ Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stullerhof FamPoehl

 StullerhofWiese

 

Das neue Tanzmärchen: Reif für die Insel – Die erfolgreiche Veranstaltungen des Jazz Dance Workout finden eine Fortsetzung – Der Kartenvorverkauf läuft.

 

Reif für die Insel2

 

Wir schreiben das Jahr 2025 ... die Welt ist ein trostloser und öder Ort geworden, die Lebensfreude, die Gefühle, die Farben des Lebens sind nahezu verschwunden ... doch vier Freunde machen eine geheimnisvolle und transformierende Entdeckung und geraten dadurch auf „die Insel”, wo das eigentliche Abenteuer ihres Lebens beginnt. Mache Dich bereit, den vier Freunden auf die Insel zu folgen, denn auch Du bist „reif für die Insel"

280 Kinder und jugendliche DarstellerInnen zaubern eine imposante Bühnenshow in ein fast zweistündiges Familien-Programm. Text und Regie Marleen Friedrich Hennes, Choreografie vom zehnköpfigen Tanz-Pädagogenteam unter der Leitung von Solveig Hennes.

Tickets gibt es aktuell noch für beide Tage – aber nicht für jede Kategorie.
PREMIERE Samstag, 20. Mai 2017 ● Beginn 19 Uhr

2. VERANSTALTUNG Sonntag, 21. Mai 2017 ●ŸBeginn 16 Uhr

Veranstaltungsort: Congresscenter Stadthalle Sindelfingen

Kartenvorverkauf:

Jazz Dance Workout, Berkenstraße 9, Holzgerlingen, Tel. 07031-606783
i-punkt Sindelfingen, Am Marktplatz, Tel. 07031-94325

Liederkranz gesamt

 

Große Ereignisse werfen bereits heute ihre Strahlen voraus

Über mehrere Generationen war der „Liederkranz“ kulturelles Betätigungsfeld vieler Holzgerlinger Familien. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts somit aktiver Bestandteil der Freizeitgestaltung im örtlichen Bürgertum und damals nur den Männern vorbehalten. Wussten Sie, dass der Gesangverein Liederkranz damit der älteste eingetragene Verein Holzgerlingens ist? Ein eigens für das Jubiläum gestaltetes Logo wird den Verein und seine Gäste durch das gesamte Jubiläumsjahr begleiten.

Unter dem Motto „Ein Hoch auf uns!“ werden die SängerInnen das Vereinsjahr 2017 feiern. Und mit dem gleichnamigen Song von Andreas Bourani ihre Freude am Singen zum Ausdruck bringen.

Im kommenden Jahr sind mehrere Veranstaltungen geplant, die gemeinsam von den Abteilungen, „Gemischter Chor“ und „Vocal Harmonists“ gestaltet werden.

 WWeihnMarkt Logo

 

Der Markt für die Familie inmitten des Naturparks Schönbuch

Ein Weihnachtsmarkt, der mit dem Zusatz „Waldweihnachtsmarkt mit Herz“ inzwischen zu einer Marke wurde. Vor über 15 Jahren von Gerlinde Hiller (Bildmitte) gegründet und aufgebaut, ist der Markt rund um die Weiler Hütte zum vorweihnachtlichen Großereignis geworden.

Chillen, Jammen und Jazzen am Freitagabend - 29. Juli

JAZZMO Presse verkleinert

Zum zweiten Mal gastiert die Stuttgarter die Band „Jazzmo“ auf dieser Traditionsveranstaltung. „Die sechsköpfige Gruppe hat bereits 2010 für richtig gute Stimmung gesorgt“, erinnert sich Wolfgang Schröder, Mitinitiator im Kulturkreis Hildrizhausen. Mit Jazz aus den „Wilden 20ern“, Swing- und Blues-Hits sowie bekannten Jazz-Oldies aus den 50er und 60er Jahren erwartet die Besucher eine unterhaltsame Mischung. Dazu verlost das PPMagazin in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter zwei Eintrittskarten via Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neue Namen im Fokus der Genießer französischer Weine

J.Meret

MeretWeinFl

 

 

Der Holzgerlinger Spezialitätenladen für Individualisten hatte zu einer dreieinhalbstündigen Degustation gerufen und der Vereinsraum in der Turmstraße stieß an seine Kapazitätsgrenzen. Die vorgestellten Weine fanden beim Publikum eine breite Zustimmung.

Das Papa Klaus-Quartett gastierte im Waldhorn-Saal

 aCapella

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PapaKlBühnePapaKlausPublikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jazz vom Feinsten. Dem Publikum wurde im Vorfeld der Veranstaltung nicht zu viel versprochen. PAPA KLAUS und seine Bandmitglieder liefen am 10. Oktober zu Hochform auf. Gekonnter Jazz, Klassiker, Ohrwürmer, Solis am Bass, Keyboard, Klarinette, Saxophon, Mundharmonika und Gesang im stimmungsvollen Wechselspiel prägten das über zweistündige Konzert. Jazzfreunde die nicht dabei waren, haben etwas versäumt.
Dank dem Mut der Organisatorinnen und Machern beim HGH, voran die Marktblatt-Redakteurin Angelika Stäbler, wurde dieses Konzert zu einem der Höhepunkte des Holzgerlinger Herbst 2015.

 

Kartengewinne gingen nach Weil im Schönbuch und Holzgerlingen

KartengewinnerPapaKlausAuch das PLUSPUNKTE MAGAZIN hat diesen musikalischen Herbstevent unterstützt. 3 x 2 Eintrittskarten wurden unter den Leserinnen und Lesern verlost.

Bandleader „Papa“ Klaus Klink (im Bild Zweiter von links) stellte sich mit den Gewinnern Renate Stäbler aus Weil im Schönbuch (links im Bild), Willy Müller aus Weil im Schönbuch und Winfried Heyland aus Holzgerlingen (rechts im Bild) dem Fotografen.

Bilder: mwa

 

Foto-Reportage von Roland Fuhr und Manfred Wanner

 

Die Vorbereitungen der Stadtverwaltung beinhalteten auch eine Wetterprognose. Um sicher zu gehen, dass sich keine Schlechtwetterfront über Holzgerlingen am Festwochenende 4./5. Juli breit machte, wurde mehrmals „gutes Wetter“ angefordert. Richtig hätte es heißen müssen: „Festwetter“. Der kleine Unterschied machte es dann aber aus. Die tropischen Temperaturen spürbar über 35 º C – schön ja, aber eben kein Festwetter – drückten auf die Besucherfrequenz. Es war nachmittags einfach zu heiß um in der sonst üblichen Wohlfühlatmosphäre das „Stadtfest zu feiern“. Teilweise konnten die Besucher per Handschlag von den Vereinsfestwirten begrüßt werden.

Das Programm wurde aber durchgezogen und am Abend hellten sich dann die Gesichter der Veranstalter doch etwas auf. Den Festwirten gebührt in jedem Fall Dank für die tollen Vorbereitungen.

 Stadtfest 2015 1

 

  Stadtfest 2015 2Stadtfest 2015 3

 

 

 

 

 

 

 

Stadtfest 2015 5Stadtfest 2015 4

 

 

 

 

 

 

 

Fotos oben: Schaubühne auf dem Bloo - dort waren DRK, Harmonikaverein und Feuerwehr zu Hause.

 

Stadtfest 2015 6Stadtfest 2015 7

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtfest 2015 8

 

 

 

Die Feuerwehr hatte ein Einsehen mit den Besuchern und lieferte kühlendes Nass, zur Freude vieler junger Gäste. Sogar Holzgerlingens „Firstlady“ genoss es den Service der Feuerwehr zu nutzen.

Weiter Bilder? Dann weiterlesen

 

Top-Unterhaltungsprogramm bei MEISTERLAND

Threesome feat Papa Klaus

 

Samstagabend, 4. Juli: „Threesome“ feat. Papa Klaus – Bestes aus dem Badischen mit dem schwäbischen Bandmitglied „Papa Klaus“.

Sonntag, 5. Juli: Zur Frühschoppen und- Mittagszeit: F.A.S.S. bekannt durch Holzgerlinger Herbst auf dem Rathausplatz oder Holzgerlinger Gewerbeopen. Vier Instrumente und vier Stimmen liefern Titel und Melodien die Sie kennen.

Sonntagabend: „4 more friends“. Am Samstag noch in Böblingen beim dortigen Stadtfest, zum Finale in Holzgerlingen bis zum Feuerwerk.

 

 

 

 

 

 

 

 

Festbereich KfV/KSV/SpvggHandball

Es hat doch noch geklappt. Max Faude kommt mit seiner Motorrad-Trial-Show.

Er ist amtierender Baden-Württembergischer Meister, Süddeutscher Meister, belegte 2014 den 3. Platz bei den Deutschen und den 7. Rang bei den Jugend-Europameisterschaften.

 

MaxFaude3

 

TrialShow-Termine:

Samstag, 4. Juli: 16/18/20 Uhr

Sonntag, 5. Juli: 11.30/13.30/15.30/17.30 Uhr

------------------------------------------------------------ 

Samstag, 18.30 Uhr Pantomimeshow mit Pablo Zibes

Ab 19 Uhr Musik von und mit DJ Nobbe

21 Uhr Clown Tom Bolton

Sonntag, Ab 11 Uhr Sologitarrist Siggi

14 Uhr Clown Tom Bolton

18 Uhr Pantomimeshow mit Pablo Zibes

 

 

 

 

 


jung brecht 250 werbeiq 250 agentur2c 250 boese fotografie 250